52 TUESDAYS
Jeden Dienstag, ein Jahr lang.

Die 16-jährige Billie entdeckt gerade ihre Sexualität. Sie wird in die Liebesexperimente ihrer beiden Mitschüler Jasmine und Josh einbezogen und alles erscheint neu und aufregend. Dann eröffnet ihr plötzlich ihre Mutter, dass sie endlich auch körperlich der Mann werden will, der sie immer schon war. Es wird bestimmt, dass Billie nun bei ihrem leiblichen Vater wohnen soll und ihren neuen Vater James nur noch einmal in der Woche sehen kann: jeden Dienstag, ein Jahr lang.
  
     DVD  € 19,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
AM RANDE DER STADT
Schwul oder Hetero? Russe oder Grieche? Weißt Du, was Liebe ist?

Sie hängen in Clubs herum, klappern Bordelle ab und düsen im Cabrio durch die Nacht. Sie leben von kleinen Diebstählen und lesen am Omonia-Platz Freier auf - das sind die Gemeinsamkeiten, die die Gruppe von jungen 'Pontioi' verbindet - griechische Russen, die von der Schwarzmeerküste stammen und jetzt in einem heruntergekommenen, verarmten Viertel am westlichen Stadtrand Athens leben.
  
   DVD  € 12,90   
mehr >
AUF DER SUCHE

Valerie ist nach Marseille gekommen, um ihren Sohn Simon zu suchen, von dem sie seit einiger Zeit kein Lebenszeichen mehr erhalten hat. Die Wohnung des jungen Arztes ist verlassen, an seinem Arbeitsort denkt man, dass er Urlaub genommen hat. Valerie ist beunruhigt und bittet Jens, Simons Exfreund, um Hilfe. Das ungleiche Paar macht sich in der fremden Stadt auf die Suche. Wer kennt Simon besser? Oder ist Simon längst beiden verloren gegangen? Was wissen die Arbeitskollegin Camille und der junge Autoverkäufer Jalil? Niemand verschwindet einfach so. Irgendeine Spur muss es doch geben...
  
     DVD  € 19,90   
mehr >
BEGEGNUNGEN NACH MITTERNACHT

Das junge Paar Ali und Matthias lädt um Mitternacht Fremde zu einer erotischen Party ein. Ihr lüsternes Dienstmädchen Udo serviert Whiskey und Poppers, eine Jukebox spielt die passende Musik zur Stimmung der Gäste. Nach und nach erscheinen: die unersättliche „Schlampe“, der überdurchschnittlich ausgestattete „Hengst“, der von zuhause ausgerissene „Teenager“ und der unnahbare „Star“. Um sich kennen zu lernen, erzählen sich die Gäste aus ihrem Leben, von ihren Träumen und Sehnsüchten. Eine große Traurigkeit beginnt, von allen Besitz zu ergreifen, wird aber schließlich doch in einer zärtlichen Orgie überwunden. Dann taucht ein letzter, unerwarteter Gast auf...
  
     DVD  € 19,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
CARAVAGGIO
Ein Meilenstein der schwulen Filmgeschichte!

Die Verfilmung des wilden Lebens des Malers Caravaggio, der in einer Dreierbeziehung mit dem schönen Dieb Ranucchio und dessen Frau, der Prostituierten Lena, zusammenlebt.

Derek Jarman verfilmt kongenial das Leben des Malers und überträgt dessen Bildsprache in ein aufregendes Filmporträt. 1986 auf der Berlinale uraufgeführt und preisgekrönt, ist bis heute ein Meilenstein der schwulen Filmgeschichte und einer der wenigen wirklich adäquaten Filme über Kunst und Malerei.

mit Nigel Terry, Sean Bean und Tilda Swinton
  
   DVD  € 14,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
DAS TRAURIGE LEBEN DER GLORIA S.
eine durchgeknallte, bitterböse Komödie

Filmregisseurin Charlotte hat eine künstlerische Krise – also will sie mal einen richtig politischen Film machen und tief in das Leben sozial benachteiligter Frauen eintauchen. Auf der Suche nach einer alleinerziehenden Hartz-IV-Empfängerin lernt sie Gloria Schneider kennen, die auf den ersten Blick ein ideal trauriges Leben zu führen scheint.
Was Charlotte nicht weiß: Gloria Schneider ist eine (mäßig erfolgreiche) Off-Theater-Schauspielerin, die beim Casting ihre wirklich prekär lebenden Mitbewerberinnen mühelos mit einer falschen Lebensgeschichte an die Wand spielt und sich Charlotte schnell als Idealbesetzung empfiehlt.
  
     DVD  € 19,90   
mehr >
DAS TRIO

Der großspurige, aber liebenswerte Zobel (Götz George), sein Lebenspartner Karl (Christian Redl) und Zobels Tochter Lizzi (Jeanette Hain) haben als Taschenräuber-Trio die besten Tage hinter sich. In ihrem klapprigen Wohnmobil fahren sie von Stadt zu Stadt, klauen und werden beklaut, streiten sich und wollen nicht wahrhaben, dass es so nicht weiter geht. Als Karl durch einen Verkehrsunfall ausfällt, tritt der junge, naive Rudolf in das Leben von Vater und Tochter – und macht beiden schöne Augen. Verwicklungen, Konflikte und Enttäuschungen sind vorprogrammiert – oder gibt es doch ein Happy-End für das Trio?
  
     DVD  € 14,90   
mehr >
David Hockney in A BIGGER SPLASH
\"Einer der besten Filme über einen Künstler und sein Werk, den ich je gesehen habe.\" Martin Scorsese

Anfang der 1970er Jahre gehörte Regisseur Jack Hazan zum engen Freundeskreis um David Hockney, der schillernden Figur der Swinging Sixtees. Es ist keine einfache Zeit für den brillanten Maler: seine Beziehung zu Peter Schlesinger ist zu Bruch gegangen und er muss noch dessen großes Porträt für eine Ausstellung in New York beenden. Trotzdem gewährt er Hazan einen Einblick in sein Leben – zwischen London, New York und Kalifornien. Mehr noch: er spielt mit. Ein Amalgam entsteht aus Experiment und Illusion, Dokument und Inszenierung, und A BIGGER SPLASH wird zu einer poetischen Momentaufnahme der Künstler- und Schwulenszene der 1970er Jahre, schon bald zum Klassiker und bis heute bewundert.
  
   DVD  € 19,90   
mehr >
DECODER
Mit seinem Kassettenrecorder bewaffnet.

Mit seinem Kassettenrecorder bewaffnet, ist der „Decoder“ (F.M. Einheit) in den verödeten Stadtgebieten der Jetztzeit unterwegs und sammelt Töne und Geräusche, die er in seinem Heimstudio zerhackt und neu zusammensetzt. Er glaubt, dass es einen Zusammenhang gibt zwischen den ausdruckslos-zufriedenen Gesichtern der Leute, die in Fastfood-Läden Hamburger in sich hineinstopfen und der „Muzak“, mit der sie dabei berieselt werden. Ist er einer allgemeinen Verseuchung der Stadt mit Junk und Plastikmusik auf der Spur?
  
   DVD  € 19,90   
mehr >
DER KREIS
Liebevolles cineastisches Zeitdokument!

Zürich, Mitte der 1950er Jahre. Der junge Lehrer Ernst unterrichtet an einer Mädchenschule und hält aus guten Gründen geheim, dass er an Männern interessiert ist. Er kommt in Kontakt mit der geheimen Schwulenorganisation „Der Kreis“ und arbeitet an ihrer gleichnamigen Zeitschrift mit, die Leser in der ganzen Welt hat. Und auf einem der legendären Bälle des „Kreises“ verliebt sich Ernst unsterblich in den Travestie-Künstler Röbi.
  
     DVD  € 19,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
DIE FALSCHMÜNZER

Paris zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Der Schriftsteller Edouard verliebt sich in seinen jungen Neffen Olivier, der kurz vor seinem Abitur steht und ebenfalls schriftstellerische Ambitionen hat. Olivier gerät allerdings unter den Einfluss des umtriebigen Grafen Passavant, der ihm die Leitung einer neuen Literatur-Zeitschrift übertragen möchte. Oliviers bester Freund Bernard dagegen bietet sich, nachdem er von zuhause weggelaufen ist, Edouard als Sekretär an. Die Jugendlichen entdecken die Geheimnisse der Erwachsenen und sammeln Lebenserfahrungen, die sie auf neue Weise in Literatur übertragen wollen.
  
     DVD  € 19,90   
mehr >
DIE ZEUGEN

Paris, im Sommer 1984. Der zwanzigjährige Manu (Johan Libéreau) kommt in die große Stadt auf der Suche nach einem Job. Er zieht zu seiner Schwester Julie (Julie Depardieu). Beim Cruising im Park lernt er den älteren Arzt Adrien (Michel Blanc) kennen, der sich in ihn verliebt. Auf einer Bootstour mit Adrien macht Manu die Bekanntschaft des jungen Paares Sarah (Emanuelle Béart) und Mehdi (Sami Bouajila), die gerade ein Kind bekommen haben. Über alle sozialen und moralischen Grenzen hinweg beginnen Manu und Mehdi eine Affäre, die Auswirkungen auf die gesamte Gruppe der vom Zufall zusammengeführten Menschen hat.
  
     DVD  € 19,90   
mehr >
DU SOLLST NICHT LIEBEN
Brokeback Tempelberg!

Aaron ist ein angesehener Fleischer in der ultraorthodoxen jüdischen Gemeinde in Jerusalem. Der Ehemann und Vater von vier Kindern gerät in eine tiefe Krise, als er sich in Ezri verliebt – einen 22-jährigen Studenten, der ihm in seinem Geschäft aushilft. Zunächst begreift er seine Gefühle als religiöse Herausforderung, doch als beide Männer schließlich ihrer Leidenschaft nachgeben, wächst der Druck der Gemeinde auf Aaron. Da er keinen Weg sieht, seine Gefühle mit den religiösen Regeln in Einklang zu bringen, fasst er einen radikalen Entschluss.

zur offiziellen Homepage: www.dusollstnichtlieben.de

Jetzt vorbestellen!
  
     DVD  € 19,90   
mehr >
DUKE OF BURGUNDY
„Sinnlich, erotisch und bildgewaltig – eine betörende filmische Fantasie!“

In einem alten herrschaftlichen Haus irgendwo in Europa leben die Insektenforscherinnen Evelyn und Cynthia. Ihre Tage laufen immer nach dem gleichen Muster ab: Die strenge Cynthia widmet sich ihrer wissenschaftlichen Arbeit, während Evelyn zu entwürdigenden Tätigkeiten abkommandiert wird. Bald wird klar, dass es sich dabei um das alltägliche erotische Ritual eines Liebespaars handelt.

  
   DVD  € 19,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
EDWARD II
Wer die Welt regiert, darf sich nicht verlieben!

England zu Beginn des 14. Jahrhunderts. Nach dem Tod seines despotischen Vaters kann der schöne junge König Edward II. endlich seinen verstoßenen Liebhaber Gaveston zurück nach London holen. Die obsessive Liebe des Herrschers bringt schnell die Lords und Kirchenmänner gegen den Günstling auf, der von Edward mit Adelstitel und Reichtümern überhäuft wird.Die verschmähte Königin Isabella verbündet sich mit dem machthungrigen Lord Mortimer gegen den Ehemann und auch das Volk erhebt sich gegen die unkonventionelle Liebe. Und während Edward verzweifelt sein Recht auf Glück einfordert, versinkt das Land im Bürgerkrieg...
  
   DVD  € 14,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
EIN LEBEN LANG KURZE HOSEN TRAGEN
Mit 15 beging er den ersten Mord. Die Zeitungen nannten ihn den Teufel in Menschengestalt: Jürgen Bartsch

In den Jahren 1962 bis 1966 entführte, missbrauchte und tötete Jürgen Bartsch vier halbwüchsige Jungen. Bartschs spätere Berichte sind eine Reise in die Abgründe einer kranken, geschundenen Seele.

EIN LEBEN LANG KURZE HOSEN TRAGEN ist ein inhaltlich überzeugendes Portrait, das die Psyche des Kindermörders Jürgen Bartsch beleuchtet und seine Taten, wenn schon nicht begreifbar, so doch wenigstens fassbar macht.

mit Tobias Schenke und Sebastian Urzendowsky
  
   DVD  € 19,90   
mehr >
EISENSTEIN IN GUANAJUATO
„Es ist die schiere Lust, Greenaways hemmungslosem Bildergarten beim Wuchern zuzusehen.“ (Leipziger Volkszeitung)

1931, auf dem Höhepunkt seiner Karriere, reist der sowjetische Filmemacher Sergej Eisenstein nach Mexiko, um dort einen neuen Film zu drehen. Nach einer Abfuhr aus Hollywood und vom stalinistischen Russland unter Druck gesetzt, kommt er in Guanajuato an und begibt sich unter die Obhut seines attraktiven Führers Palomino Cañedo.

  
   DVD  € 19,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
EMMA & MARIE
Meine geliebte Klavierspielerin

Marie zieht vom Land zu ihrer alten Schulfreundin nach Lyon, um am Konservatorium Klavier zu studieren. Die geheimnisvolle Emma übt auf sie eine große Faszination aus. Als sie ihr Avancen macht, lässt sich Marie darauf ein und verliert darüber die Kontrolle über ihr Studium. In der riesigen Wohnung von Emmas abwesender Mutter entbrennt zwischen den beiden Frauen ein Zweikampf zwischen Anziehung und Abstoßung, der für eine der beiden in einer Katastrophe endet.
  
   DVD  € 19,90   
Plakat A1  € 10,00  
mehr >
FREIER FALL

Karriereaussichten bei der Bereitschaftspolizei, Nachwuchs unterwegs, die Doppelhaushälfte von den Eltern vorfinanziert: Marcs Leben ist gut eingerichtet. Doch dann lernt er bei einer Fortbildung den Kollegen Kay kennen. Beim gemeinsamen Lauftraining erfährt Marc ein neues Gefühl von Leichtigkeit – und wie es ist, Gefühle für einen Mann zu entwickeln. Hin- und hergerissen zwischen der ihm vertrauten Welt und dem Rausch der neuen Erfahrung gerät ihm sein Leben zusehends außer Kontrolle. Im freien Fall kann Marc es niemandem mehr recht machen. Am wenigsten sich selbst.
  
     DVD  € 19,90   
Blu-ray  € 19,90  
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
FREISTATT
Sommer 1968. Der Wind der Veränderung ist in den norddeutschen Kleinstädten allerhöchstens als Brise zu spüren.

Mit selbstverständlicher Aufmüpfigkeit begegnet der 14-jährige Wolfgang seinem Alltag, seiner Mutter und vor allem seinem Stiefvater. Als er von seiner Familie in die abgelegene kirchliche Fürsorgenanstalt FREISTATT abgeschoben wird, findet er sich in einer Welt wieder, der er nur mit noch unbändigerem Freiheitsdrang begegnen kann: Verschlossene Türen, vergitterte Fenster, militärischer Drill während der als Erziehung verbrämten täglichen Arbeitseinsätze in den Mooren der Umgebung. Doch für Wolfgang ist eins klar: Seine Sehnsucht nach Freiheit wird er so schnell nicht im Moor begraben.

  
   DVD  € 19,90   
Blu-ray  € 19,90  
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
FREUNDE FÜR IMMER

Gar nicht so einfach, neue Freunde zu finden, wenn man mitten im Schuljahr die Schule wechseln muss. Und Kristian ist viel zu schüchtern, um den ersten Schritt zu machen. Dass ihm der hübsche Einzelgänger Henrik Tai Chi beibringen will, freut ihn deshalb zunächst – bis er merkt, dass alle anderen Henrik für schwul halten. Also hängt sich Kristian lieber an den Klassenrowdy Patrick, dessen Jungs-Gang offensichtlich alle Tricks drauf hat. Die Überraschung ist groß, als er diesen eines Nachmittags mit einem sexy und sehr viel älteren Fußballspieler im Bett erwischt. Doch der Schock weckt auch Kristians eigene Neugier – und schnell kann er, was das ‚erste Mal‘ angeht, mit Patrick gleichziehen. Die beiden entdecken die Liebe und werden Freunde für immer.
  
     DVD  € 19,90   
mehr >
GET – DER PROZESS DER VIVIANE AMSALEM
Fünf Jahre lang kämpft Viviane Amsalem für die Scheidung von ihrem Ehemann. Zuständig dafür ist in Israel das jüdisch-orthodoxe Rabbinatsgericht, das nach einer Prüfung den Ehemann Elisha dazu anhalten könnte, der Frau einen Get, einen Scheidungsbrief, zu überreichen. Doch Elisha weigert sich, obwohl seine Frau schon seit Jahren von ihm getrennt lebt. Zeugen werden aufgerufen, der Prozess nimmt kein Ende, während Viviane verzweifelt um ihre Würde und ihre Freiheit kämpft.
  
   DVD  € 19,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
GLUE
Echte Freunde halten zusammen

Eine Kleinstadt im Nirgendwo – inmitten der weiten und wüstenähnlichen Ebenen von Patagonien. Hier lebt der 15jährige Lucas, eine schlaksige Zeitbombe aus Hormonen, Langeweile und Sehnsucht. Er hängt mit seinem besten Freund Nacho herum und mit der schüchternen Andrea lassen sie sich treiben im Strudel des Erwachsenwerdens, erleben das Gefühl der Freiheit und die Angst vor dem Versagen, singen traurig-rotzige Punklieder und versuchen sich an Drogen.

Hinter allem steht die Sehnsucht nach dem ersten Sex. Die Freundschaft zwischen Lucas und Nacho verändert sich – Grenzen werden fließend und eine Nacht des Rausches endet klebrig. Verwirrungen und Aufregungen der Teenager-Jahre, authentisch und poetisch eingefangen von Regie-Debütant Alexis dos Santos.

Bester Spielfilm
San Francisco International Lesbian & Gay Film Festival
  
   DVD  € 14,90   
mehr >
IM HIMMEL IST DIE HÖLLE LOS
Die 80er Jahre Trash-Kultkomödie mit Starbesetzung und Bauchmuskelkater-Garantie!

Digitally Remastered im Original Kinoformat

Die Provinz steht Kopf: Willi Wunder, Deutschlands beliebtester Showmaster, kommt nach Käseburg, vor allem die Teenies sind aus dem Häuschen! Doch am meisten fiebert Mimi Schrillmann dem Auftritt der Stars entgegen. Sie träumt davon, ihren Willi endlich persönlich kennenzulernen. Doch ihre Mutter, die Herrschsüchtige, hat ehrgeizigere Pläne...

Helmer von Lützelburgs 80er Jahre Trash-Kultkomödie mit Starbesetzung und heißen Musiknummern bis und zum Abwinken!
  
   DVD  € 14,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
JAN KRÜGER SONDEREDITION
Erotisches, ambitioniertes, aufregendes, preisgekröntes Kino aus Deutschland.

Erotisches, ambitioniertes, aufregendes, preisgekröntes Kino aus Deutschland: Das sind die Filme von Jan Krüger, die hier vollständig auf DVD präsentiert werden.

Mit den Filmen:
Verführung von Engeln
Freunde
Tango Apasionado
Hotel Paradijs
Unterwegs
  
   DVD  € 29,90   
mehr >
LA LEÓN
Eine Sternstunde des lateinamerikanischen Kinos.

Der Urwald des argentinischen Paraná-Deltas erscheint wie ein mystischer Ort. Dort stehen sich zwei Männer gegenüber, die auf den ersten Blick kaum unterschiedlicher sein können: Turu, der selbstherrliche Besitzer der Fähre LA LEON und der schwule Einzelgänger Alvaro. Während Turu versucht, die Einheimischen gegen fremde Waldarbeiter aufzustacheln, bleibt Alvaro für sich, gleitet mit seinem Boot durch das Unterholz, trifft sich hin und wieder mit Touristen zu versteckten Umarmungen im Mondlicht. In einer Atmosphäre aus Fremdenfeindlichkeit und unterdrückten Gefühlen entwickelt sich inmitten der üppigen Natur ein faszinierender Zweikampf.
  
   DVD  € 19,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
KUMA

Zwei türkische Frauen freunden sich in Wien miteinander an. Fatma, um die fünfzig, Ehefrau und Mutter von sechs Kindern, stammt aus Anatolien und ist in Traditionen und Wertvorstellungen der Heimat verhaftet. Ayse, neunzehn, kommt als jüngstes Familienmitglied nach Wien, nachdem sie in Anatolien geheiratet hat. Was zuerst wie die Hochzeit zwischen Ayse und Fatmas Sohn Hasan aussieht, entpuppt sich als Scharade: Ayse wird die „Kuma“ von Fatmas Mann Mustafa – seine Zweitfrau …
  
     DVD  € 19,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
LEBEN TÖTET MICH
Der neue Film von Jean-Pierre Sinapi (Uneasy Riders)!

Paul und sein jüngerer Bruder Daniel sind die Söhne marokkanischer Einwanderer, geboren und aufgewachsen am Stadtrand von Paris. Die beiden ungleichen Brüder verfolgen verschiedene Strategien, um dem Leben einen Sinn abzutrotzen.

Der Film zeigt eine Geschichte vom Außenseitertum, die vor allem von der Glaubwürdigkeit seiner beiden Hauptdarsteller Sami Bouajila (Drole de Felix) und Jalil Lespert (Natural Enemy) lebt.

"Wie die Hauptdarsteller die Sehnsüchte ihrer Figuren zeigen, geht ans Herz, weil ihre Darstellung auf falsches Pathos verzichtet." (3sat Kinotipp)
  
   DVD  € 16,90   
mehr >
L.I.E.
Was kannst du mir geben, was 1000$ wert ist?

Howies gesamte Welt bricht innerhalb weniger Wochen zusammenbricht: seine Mutter stirbt bei einem Autounfall. Seither ist der Junge auf sich alleine gestellt, denn der Vater beschäftigt sich lieber mit dubiosen Geschäften und vollbusigen Geliebten.

Mit seinem besten Freund Gary träumt er von einer Flucht nach Kalifornien. Aber Gary hat eigene Vorstellungen und zieht Howie in den Sog von Einbruch, Raub und Kinderprostitution.

BESTER FILM (L.A. Film Festival)
BESTER FILM & BESTER DARSTELER (Stockholm Film Festival)
BESTER FILM DES JAHRES (Verband der Filmkritiker, Los Angeles)
BESTER FILM & BESTE REGIE & BESTER DARSTELLER (Fantasporto Festival)
  
   DVD  € 14,90   
mehr >
LILTING
Ein emotional ungeheuer mitreißendes Drama!

Nachdem Kai bei einem Unfall ums Leben gekommen ist, besucht Richard, sein Lebenspartner, Kais Mutter Junn im Seniorenheim. Beide kennen sich kaum. Junn, die in China aufgewachsen ist, lebt seit 40 Jahren in England, hat aber nie die fremde Sprache gelernt. Richard ist für sie ein Fremder, der ihr ihren Sohn weggenommen hat. Dass Kai schwul war, hat er ihr nie erzählt. Behutsam, ohne gemeinsame Sprache und ohne gemeinsame Erinnerungen, nehmen die beiden mit Hilfe der Übersetzerin Vann Kontakt zu einander auf.
  
     DVD  € 19,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
LIKE CATTLE TOWARDS GLOW

Nach dem Drehbuch des Kultautors Dennis Cooper („Frisk“, „Dreier“) inszeniert Zac Farley in fünf Episoden ein Panorama gefährdeter Jungen, die sich, angetrieben von ihrer Sehnsucht nach echten Gefühlen und authentischen Körpererfahrungen, in wilde Abenteuer mit völlig Fremden stürzen.
  
  
mehr >
LIPSTIKKA
Zwei Frauen, zwei Leben, eine Liebe.

Die Palästinenserin Lara hat sich in London ein scheinbar perfektes Leben aufgebaut: mit Ehemann, Kind, Designerwohnung und Freunden, die nicht nachfragen. Doch all das wird zur Fassade, als die schöne, herausfordernde Inam vor Laras Haustür steht, die wilde und selbstbewusste Freundin aus Kindertagen, mit der Lara mehr als ein Geheimnis verbindet. Das Wiedersehen wird zur Zerreißprobe für beide, denn alles wird wieder an die Oberfläche geschwemmt, was die beiden erwachsenen Frauen seit ihrer Schulzeit in Ramallah so erfolgreich verdrängt haben: Liebe, Betrug, jugendlicher Leichtsinn und ein nie bewältigtes Trauma?… Lara und Inam müssen sich ihren Erinnerungen stellen.
  
     DVD  € 19,90   
mehr >
LITTLE MEN - ab 24.03.!
Nach dem Tod des Großvaters zieht der 13-jährige Jake mit seinen Eltern von Manhattan nach Brooklyn in das alte Haus des Opas. Dort freundet er sich mit dem gleichaltrigen Tony an, dessen Mutter eine kleine Schneiderei im unteren Stockwerk betreibt. Obwohl die Jungs sehr unterschiedlich sind – Jake ist ruhig und in sich gekehrt, Tony impulsiv und abenterlustig – sind die beiden sofort unzertrennlich.
  
   DVD  € 16,90   
mehr >
LOLLIPOP MONSTER

In Aris Familie ist alles grellbunt und Heile Welt, Probleme werden unter den Flokati-Teppich gekehrt. Bei Oona zuhause versinkt alles in schwarzweißer Traurigkeit und alles wird bei ihr abgeladen. Als die beiden Mädchen aufeinandertreffen, ist das eine chemische Reaktion. Gemeinsam explodieren sie, brechen aus, spielen mit dem Feuer und spüren sich endlich. Eine Freundschaft wie ein erster Rausch, eine wilde Fahrt durchs Leben – so was hat man im deutschen Film noch nicht gesehen!
  
     DVD  € 19,90   
mehr >
NACHBARINNEN
Wer liebt, riskiert zu leiden, wer nicht liebt, leidet schon.

Das Leben der alleinstehenden Paketfahrerin Dora gerät völlig aus den Fugen, als sie ihre polnische Nachbarin Jola vor der Polizei versteckt. Jola ist überzeugt, im Affekt getötet zu haben. Widerwillig nimmt Dora sie bei sich auf – doch Jolas Faszination kann sie sich nicht entziehen. Zwischen den beiden Frauen entsteht eine Beziehung, die beide so noch nie erlebt haben und mit der umzugehen sie lernen müssen.

mit
Dagmar Manzel
Jörg Schüttauf
Grazyna Szapolowska
  
   DVD  € 16,90   
mehr >
OBEN IST ES STILL
nach dem Roman von Gerbrand Bakker

Helmer lebt allein mit seinem alten Vater auf einem Bauernhof in Zeeland. 50 Kühe, ein paar Schafe, zwei Esel. Nach dem Tod des Bruders ist das alles an ihm hängen geblieben. Jetzt, mit Mitte fünfzig, fasst Helmer den Entschluss, sein eigenes Leben zu beginnen. Er bringt den Vater, der nicht sterben will, ins obere Stockwerk und richtet sich unten neu ein. Doch die ungelebten Träume wird er nicht so ohne Weiteres los. Nanouk Leopolds preisgekrönte Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Gerbrand Bakker mit Jeroen Willems in seiner letzten Rolle.
  
   DVD  € 19,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
PEDRO
Das wahre Leben, ergreifend, packend und gefühlvoll.

Als er sich 1994 für die dritte Staffel von MTV Real World bewirbt, hat man so jemanden im Fernsehen noch nicht gesehen: der 21-jährige, hübsche, in Kuba aufgewachsene Pedro Zamora ist offen schwul und weiß von seiner HIV-Infektion, seit er siebzehn ist. Überraschend schnell wird er in den USA zum Star und Vorbild für viele Jugendliche, seine ‚Mitbewohner‘ lieben ihn und den Produzenten der Serie beschert er hervorragende Einschaltquoten. Als er sich während des Drehs in Sean verliebt und ihm vor laufenden Kameras eine Liebeserklärung macht, sind Millionen Zuschauer gerührt. Doch dann wird Pedro krank – und auch das verbirgt er nicht. Seine Familie und seine Freunde kämpfen um ihn, Präsident Clinton dankt ihm für seinen Mut und konservative Amerikaner schließen Pedro in ihre Gebete ein. Aus dem kleinen Jungen aus einem Vorort von Havanna wird ein Held des Alltags…
  
     DVD  € 19,90   
mehr >
REICH MIR DEINE HAND
Zwei Brüder gehen auf eine Reise... Um sich selbst zu finden.

Antoine und Quentin, ein 18-jähriges Zwillingsbrüderpaar, reißen von zu Hause aus. Sie wollen zur Beerdigung der Mutter, die sie nicht gekannt haben. Ihr Weg führt sie per Anhalter, in Lastwagen versteckt und mit dem Zug vom Norden Frankreichs nach Spanien. Im Verlauf der Reise entfremden sich die vorher unzertrennlichen Brüder und werden zu Individuen.

Ein klassisches Roadmovie durch eine Landschaft, die wie ein Spiegel die Beziehung der beiden Jungs widergibt. Anime-Sequenzen und die hypnotische Musik von Tarwater bilden zusätzliche poetische Ebenen. In einer prägnanten Nebenrolle hat Katrin Saß ihren ersten Auftritt in einem französischen Film.
  
   special edition DVD  € 14,90   
Plakat A0  € 10,00  
mehr >
SAND DOLLARS
„Ein erstaunlich zärtlicher Film, fernab von jedem Klischee.“ (Variety)

Autorenfilm-Ikone Geraldine Chaplin spielt Anne ausdrucksstark als verletzliche und doch zu allem entschlossene Frau, die hin- und hergerissen ist zwischen der Sehnsucht nach einer letzten großen Liebe und der Ahnung, dass diese zum Scheitern verdammt ist. Ein provokantes Beziehungsdrama um gegenseitige Ausbeutung unter karibischer Sonne.

  
   DVD  € 19,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
SCHATTENWELT
Nach 22 Jahren kommt ein ehemaliger RAF-Terrorist frei. Sie hat ihr Leben lang darauf gewartet.

Nach über zwanzig Jahren wird Widmer, ein früheres Mitglieder der RAF, aus dem Gefängnis entlassen. Er bezieht eine neue Wohnung lernt seine junge Nachbarin Valerie kennen. Sie interessiert sich für den Einzelgänger. Und bald wird auch deutlich warum: ihr Vater kam bei einem Anschlag der RAF ums Leben...

SCHATTENWELT greift mit dem Thema des RAF-Terrorismus ein immer noch virulentes Kapitel der deutschen Geschichte auf. Regisseurin Connie Walther (12 heißt: Ich liebe dich) und Autor Uli Herrmann konzentrieren sich dabei auf die Perspektive der Opfer, die es auf beiden Seiten gab: in den Familien der Ermordeten wie in den Familien der Täter. So ist SCHATTENWELT weniger eine Geschichte über die RAF, sondern vor allem ein Film über das, was Gewalt – über Generationen hinweg – anrichtet.

“SCHATTENWELT ist neben Heinrich Breloers TODESSPIEL der beste, weil auf geradezu intime Weise reduzierte Film über das Drama der RAF.”
Heiko Rosner (Cinema)
  
   DVD  € 19,90   
mehr >
SCHWARZER OZEAN

Die jungen Rekruten Massina, Moriaty und Da Maggio leisten 1975 ihren Wehrdienst auf einem französischen Marineschiff im Südpazifik. Sie haben ihr Leben noch vor sich und begreifen ihren Einsatz als Mutprobe. Doch der Alltag an Bord besteht aus Langeweile, Drill und Machogehabe. Auf Nachtwachen und bei den täglichen Arbeiten freunden sich der naive Massina und der empfindsame Moriaty miteinander an. Als sie bei einer Übung plötzlich mit dem Zweck ihres Einsatzes konfrontiert werden, kommt das für beide Jugendliche wie ein Schock: sie befinden sich mitten in einem atomaren Testgebiet. Vor allem für Moriaty bricht eine Welt zusammen und darüber kann ihn auch die Freundschaft zu seinen Kameraden nicht hinweghelfen...
  
     DVD  € 19,90   
mehr >
SHARAYET - EINE LIEBE IN TEHERAN
Zwei Herzen, die eins sind, reißen Gebirge nieder.

Nach außen hin passen sich die beiden Schülerinnen Atafeh und Shirin den strengen Vorsätzen des öffentlichen Lebens in Teheran an, doch im Untergrund treffen sie sich mit anderen Jugendlichen auf geheimen Partys, experimentieren mit Sex und Drogen, tanzen zu Technomusik und träumen von einem freieren Leben. Bisher bildete auch Atafehs liberale Familie einen Schutzraum gegen die Moralpolizei und ihre rigiden Vorschriften. Doch als ihr Bruder Mehran nach einem Drogenentzug zurückkehrt und seinen Halt mehr und mehr im religiösen Fundamentalismus findet, wird Atafehs Freiheitsdrang auf eine harte Probe gestellt. Umso mehr, als Mehran merkt, dass sie und Shirin mehr als nur gute Freundinnen sind...
  
     DVD  € 19,90   
mehr >
SHIT YEAR
Eine One-Woman-Show!

Colleen West (Ellen Barkin) steht am Ende ihrer Karriere als Schauspielerin. Der letzte Vorhang des Theatertriumphs „Star Witness“ ist gefallen, ihre Affäre mit dem jugendlichen Schauspielkollegen Harvey beendet, das letzte Fernsehinterview gegeben. Ihr Agent schickt Grüße aus dem nicht mehr interessierten Hollywood. Die Diva zieht sich in eine Hütte in den Bergen zurück und versucht, von Baulärm und aufdringlichen Nachbarn gestört, das „Scheißjahr“ zu vergessen. Sie hat Angst vor der Einsamkeit und davor, nichts mehr zu verlieren zu haben.
  
   DVD  € 19,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
SLEEPLESS KNIGHTS

Wie jeden Sommer ist Carlos zu seiner Familie in die Extremadura zurückgekehrt. Diesmal wird er länger bleiben, denn in Madrid gibt es keine Arbeit mehr. Außerdem ist sein Vater gebrechlich und braucht Hilfe bei den Schafen. An diesem Ort, wo die Alten noch jährlich die mittelalterliche Vertreibung der Fremden aus ihrem Dorf feiern, lernt Carlos den jungen Polizisten Juan kennen und beide verlieben sich ineinander. Eine Beziehung zwischen Landflucht und Jugendarbeitslosigkeit, verkrusteten Ritualen und nationaler Krise in einer Landschaft, die nicht mehr von dieser Welt zu sein scheint.
  
     DVD  € 19,90   
mehr >
SONJA
Die Geschichte zweier junger Mädchen voll von glücklichen Farben, Hoffnung, Neugier und unruhigen Träumen.

Sonja und Julia reden miteinander über alles, was sie bewegt, sie sind beste Freundinnen. Als Sonja ihre wahren Gefühle für Julia entdeckt, weiß sie endlich, was sie so lange vermisst hat...

Kirsi Liimatainen erzählt die Geschichte zweier junger Mädchen an der Schwelle zum Erwachsenwerden, jener Zeit, in der alles neu und aufregend ist. Realistisch zeigt sie deren Alltag, poetisch und sensibel beschreibt sie die Sehnsüchte und Wünsche der Mädchen.
  
   DVD  € 19,90   
Plakat A3  € 10,00  
mehr >
SOMETHING MUST BREAK
Rebellieren gegen die Langeweile der bürgerlichen Ikea-Welt

Sebastian verliebt sich in Andreas. Und Andreas verliebt sich in Sebastian. Eine zärtliche, manchmal heftige Liebesgeschichte beginnt zwischen einem androgynen Jungen und einem anderen, der nicht schwul ist. Zusammen rebellieren sie gegen die Langeweile der bürgerlichen Ikea-Welt. Sebastian besteht auf seinem Freiraum zwischen den Geschlechtern. Andreas will die Frau in Sebastian, die Ellie heißt und immer mehr Aufmerksamkeit verlangt.

Etwas muss kaputt gehen – entweder die Beziehung von Andreas und Sebastian oder die Gesellschaft, die will, dass alle gleich sind.
  
   DVD  € 19,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
SØNNER
Dunkle Geheimnisse

Lars ist gutmütig und beliebt. Seine Kollegen im Schwimmbad mögen ihn genauso wie die Jugendlichen, für die er immer ein offenes Ohr hat. Aber eines Tages entdeckt er Hans im Schwimmbecken – und mit der Beschaulichkeit ist es vorbei. Der Verdacht bestätigt sich, dass der ältere Mann vor allem wegen der Jungs in Badehosen gekommen ist. Als er sieht, wie der 14-jährige Tim in Hans Auto einsteigt, weiß Lars aus eigener Erfahrung, dass er handeln muss...

Der norwegische Regisseur Erik Richter Strand wagt sich in seinem mutigen Debütfilm an das Thema Pädophilie. Vor allem die komplexe Figuren machen aus SØNNER einen besonderen Film. Die Schuldfrage bleibt offen in diesem provokanten und umstrittenen Film. Kino Kontrovers aus Norwegen.

Großer Preis der Jury (Seattle International Film Festival)
Rainer Werner Fassbinder Preis (Filmfestival Mannheim)
Preis der Jury (Black Nights Film Festival)
  
   DVD  € 14,90   
mehr >
STELLA CADENTE

„Kein Biopic, sondern reine Treibhaus-Phantasie!“ (Variety)
1870 wird Amadeus von Savoyen, Herzog von Aosta, zum spanischen König gewählt. Er hat große Ideen und möchte das Land modernisieren. Aber während Spanien im Chaos versinkt, muss Amadeus I. schnell erkennen, dass er lediglich eine Marionette des korrupten Parlaments ist.
  
   DVD  € 19,90   
mehr >
SWANS
„Ein intensiver Trip!“ (Filmecho)

Ein Vater und sein halbwüchsiger Sohn kommen nach Berlin. Der Junge hat seine Mutter, die jetzt im Krankenhaus im Koma liegt, niemals zuvor gesehen, und der Vater sieht sich mit einer ungeklärten Vergangenheit konfrontiert. Die fremde, winterlich graue Stadt und die bedrohlich wirkende Klinik verunsichern beide, und auch die Wohnung der Mutter, in der der Junge mit seinem Vater unterkommt, ist bedrückend. Aber es gibt dort eine ebenso geheimnisvolle wie attraktive Mitbewohnerin, die Freundin der Mutter. Während der Vater auf Heilung hofft, geht der Junge auf Streifzüge in die Stadt. Eine aufgeladene Atmosphäre entsteht zwischen Distanz und Verlangen, zwischen Berührungsangst und Todesnähe, zwischen Langeweile und wilden Skateboard-Fahrten: Ein ungewöhnlicher Blick auf Berlin, eine packende Geschichte vom Erwachsenwerden und vom Älterwerden, eine faszinierende Reise zu den vielfältigen Formen des Begehrens und der Liebe.
  
     DVD  € 19,90   
mehr >
TEENAGE ANGST
Vier Jungs im Internat. Ein Experiment. Gewalt eskaliert. Du steckst ganz tief drin.

Stürmer, Dyrbusch, Bogatsch und von Leibnitz sind reiche Zöglinge, die von ihren Eltern in ein Elite-Internat auf dem Land abgeschoben wurden. Unterfordert vom Schulalltag und unbeobachtet vom Lehrpersonal schließen sie sich zu einer exklusiven Gruppe zusammen, aus der Dyrbusch mehr und mehr ein sadistisches Zwangssystem zu machen versteht. Mitläufer Stürmer sieht tatenlos zu, wie sich die Aggressionen gegenüber dem Gruppenschwächsten Leibnitz aufschaukeln. Eine Katastrophe nimmt ihren Anfang.

Bester dt. Nachwuchsfilm, Beste Kamera, 37. Int. Studentenfilmfestival Sehsüchte
Femina-Film-Preis für Kostüm, 58. Int. Filmfestspiele Berlin
Schnitt Förderpreis, Deutscher Kamerapreis 2008

Für 19,90 € ist die DVD online zu bestellen bei www.loewenherz.at. Der Film ist nicht über den "Warenkorb" bestellbar!
  
   Plakat A1  € 15,00  
mehr >
THE ANGELIC CONVERSATION
Shakespeare und die Liebe

Derek Jarman visualisiert die homoerotischen Themen in William Shakespeares Sonette, gesprochen von Judi Dench und untermalt mit der Musik von COIL.

"Mein strengster Film, und gleichzeitig der, der mir am meisten am Herzen liegt." (Derek Jarman)

Weitere Informationen zum Film und Derek Jarman unter: www.derek-jarman.de
  
   DVD  € 19,90   
mehr >
THAT LOVELY GIRL
Moshe und Tami sind ein Paar. Moshe ist fast sechzig, Tami Anfang zwanzig. Sie leben zusammen in einer sehr engen Wohnung in Tel Aviv. „Meine Filme handeln immer von Unfreiheit. Sie begleiten Personen, die sich bewusst darüber werden.“ (Keren Yedaya)
  
   DVD  € 19,90   
mehr >
TIEFER ATEM

Sommerhitze auf dem Land. Der 15-jährige Schulversager David soll in den großen Ferien bei seinem Onkel auf dem Hof helfen. Stattdessen liegt er faul im Gras, hört Hiphop, macht möglichst viel falsch und nervt. Eines Tages soll er mit den Männern des Dorfes trinken und dadurch selbst zum Mann werden. Im Alkoholrausch, voller Sehnsüchte und verrückt spielender Hormone durchstreift er die wilde Natur und trifft den gleichaltrigen Mathieu. Ein Gewitter zieht auf und der Tag nimmt eine dramatische Wendung.
  
     DVD  € 14,90   
mehr >
TIMIMOUN
Michael Roes kann erzählen, dass man vor Aufregung fast zu atmen vergisst. (Süddeutsche Zeitung)

Der sensible Träumer Laid lebt in der algerischen Mittelmeerstadt Bejaia. Er verbringt seine Tage in einem Fotostudio und am Strand mit seinem Freund Nadir. Eines Tages wird er von seiner Schwester aufgefordert, nach Timimoun zurückzukehren und als Ältester die Ehre der Familie wieder herzustellen. Nadir bietet ihm an, ihn auf der benteuerlichen Reise ins algerische Hinterland zu begleiten.

Der Spielfilm von Michael Roes, der zu den bedeutendsten deutschsprachigen Autoren der Gegenwart gehört (»Rub’ Al-Khali – Leeres Viertel«), erzählt von der Freundschaft zweier Jungen als Utopie in einem zerrissenen, von religiösen und politischen Spannungen gezeichneten Land. Auf Grundlage des Films entstand auch der Roman »Weg nach Timimoun (Matthes & Seitz, Berlin).
  
     DVD  € 19,90   
mehr >
UNTER STROM
Alles nur aus rasender Liebe

Ein frisch geschiedenes, permanent streitendes Ehepaar, ein zu Unrecht verurteilter Kleinganove auf der Flucht, seine von seinem besten Freund schwangere Freundin, genau dieser beste Freund, ein als Geisel genommener Wirtschaftsminister, sein heimlicher Liebhaber (zufälligerweise auch Kriminalkommissar), die unglücklich in ihn verliebte Kollegin – sie alle treffen in der Sommerresidenz des Nicht-Mehr-Ehepaares Trieb aufeinander, wo der Liebhaber der Ehefrau bereits in freudiger Erwartung den Champagner kalt gestellt hat. Umstellt von unkoordinierten Polizeitruppen, ihren eigenen Spannungen hilflos ausgeliefert, stehen alle Beteiligten unter Strom.
  
   DVD  € 14,90   
mehr >
UNTERWEGS
Eine zerbrechliche Dreiecksgeschichte, die sich aus den Geheimnissen der Figuren entwickelt

Sandra verbringt mit Tochter Jule und Freund Benni ihren Urlaub auf einem Campingplatz in Brandenburg. Plötzlich taucht Marco auf, ein 19jähriger, der sowohl mit Sandra als auch mit Benni flirtet und die offensichtlich so harmonische Pärchenbeziehung in Bewegung bringt.

Sandra und Benni lassen sich auf seine Annäherungsversuche ein – und fahren mit ihm ans Meer nach Polen. Das zerbrechliche Dreieck gerät dabei immer mehr unter Spannung und am Ende der Reise ist nichts mehr wie zuvor...

Tiger Award (International Film Festival Rotterdam)
Best First Feature (10. 'Berlin&Beyond' San Francico)
  
   DVD  € 19,90   
mehr >
VERFÜHRUNG VON ENGELN
Wie man Engel verführt, wusste schon Brecht: gar nicht – oder schnell!

In den vier Kurzfilmen von Jan Krüger sind Liebe, Verführung, Beziehungen immer auch ein Spiel um Macht, eine Suche nach Sicherheiten, eine Bewegung zwischen Distanz und Entgrenzung.

Ein Mann, der auf der Suche nach Liebe durch die Großstadt streift, erfährt das genauso wie die beiden Schulfreunde, die sich gegenseitig verführen. Oder das in Hassliebe verbundene Paar, das sich trennt und einen letzten Tango tanzt. Oder der schöne Streuner, der immer selbst das Objekt der Begierde war und plötzlich die Erfahrung macht, wie es ist, wenn jemand mit seiner Liebe spielt.
  
   DVD  € 19,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
VON JETZT AN KEIN ZURÜCK

Deutsche Provinz, 1968. Für die Träume von Ruby und Martin ist die Welt zu klein. Sie sind jung, sie wollen zusammen sein, sich nicht an falschen Idealen orientieren, und sie sehen nur einen Ausweg: abhauen, nach Berlin. Der Plan misslingt und der Preis, den Ruby und Martin dafür zahlen, ist hoch: Schulverweis und elterliche Gewalt.

  
   DVD  € 19,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
WESTLER - 25 JAHRE JUBILÄUMSEDITION (Doppel-DVD)
Einer der schönsten schwulen Liebesfilme aller Zeiten

Einer der schönsten schwulen Liebesfilme aller Zeiten spielt in Berlin, Mitte der 1980er Jahre.
‚Westler’ Felix und Thomas aus Ostberlin glauben, dass ihnen die ganze Welt gehört. Doch die Welt ist geteilt und die Berliner Mauer lässt ihrer Liebe pro Woche nur einen Tag und pro Tag nur vier, fünf Stunden Zeit. Mit ihren Gefühlen zueinander und ihrer Sehnsucht wachsen mit jeder erzwungenen, abendlichen Trennung auch die Verzweiflung und der Schmerz. Irgendwann weiß Thomas nur noch einen Ausweg: Die Flucht aus der DDR, über Prag in den Westen, zu Felix...

Ein Film über eine Liebe in einer unmenschlichen Zeit, in der eine Mauer Freunde, Familien und Paare voneinander trennte. Regisseur Wieland Speck und sein Team mussten im Ostteil Berlins zum Teil mit versteckter Kamera drehen. Belohnt wurden sie mit Einblicken in eine Stadt, die es so nicht mehr gibt – und mit einer Authentizität und rauen Schönheit, die in den schwulen Liebesfilmen bis heute ihresgleichen sucht!
  
   special edition DVD  € 16,90   
mehr >
WILD TIGERS I HAVE KNOWN
Anders als die Anderen.

Jeder hasst die Mittelschule. Logan hasst sie besonders. Der introvertierte 13-Jährige kriegt dort jeden Tag zu spüren, dass er ‚anders’ ist. Seine Zuflucht sind Tagträume, in denen wilde Tiere und andere Jungs zu seinen Gefährten werden. Logan verliebt sich in den coolen Außenseiter Rodeo, der sich einfach nur langweilt. Und findet einen Weg, ihn zu seinem Freund zu machen. Während die Schulkinder Tiger-Parties feiern, wird die Schule von Berglöwen heimgesucht, die draußen in den Wäldern leben.

Sundance International Filmfestival
Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg
Athen Internationales Film festival
London International Filmfestival
  
   DVD  € 14,90   
Plakat A1  € 15,00  
Soundtrack  € 15,00  
mehr >
WITTGENSTEIN
Geistreich und witzig, konzentriert und bunt!

Millionärssohn, Schullehrer, Pförtner, Gärtner, Dozent, Offizier, Kommunist - und schwul!

Derek Jarman erzählt die Geschichte von Ludwig Wittgenstein: exzentrischer Philosoph, für viele nur "der verrückte Ludwig", war ein leidenschaftlicher Kämpfer für die Wahrheit – nicht nur in der Logik, sondern auch im Leben.

Weitere Informationen unter: www.derek-jarman.de
  
   DVD  € 19,90   
mehr >
ZÄRTLICHKEIT

Jack (Adrien Jolivet), der Sohn von Lisa (Maryline Canto) und Frans (Olivier Gourmet), liegt nach einem Skiunfall in einem Krankenhaus in den französischen Alpen. Da keine Versicherung seinen Rücktransportiert übernehmen will, machen sich die beiden geschiedenen Eltern aus Brüssel auf, um ihn zurückzuholen. Seit fünfzehn Jahren leben die etwas chaotische Lisa und der halsstarrige Frans ihr eigenes Leben, aber die Liebe zu ihrem Sohnes schweißt sie wieder zusammen. Auf der Fahrt hin und zurück erinnern sich an früher und werden wieder neugierig aufeinander. Eine Familie aus drei eigenständigen Menschen, vom Leben getrennt, aber in Zärtlichkeit verbunden.
  
     DVD  € 19,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
ZWEI MÜTTER

Katja und Isa sind ein lesbisches Paar und sie wollen ein Kind. Deutsche Samenbanken und Kliniken helfen nicht weiter, Versuche bei anderen Ärzten sind kostspielig und bleiben erfolglos. Die Beziehung gerät unter Druck – auch, als sich endlich ein Weg auftut. Die Sehnsucht zweier Menschen scheitert an der deutschen Wirklichkeit. Ein Spielfilm, der auf den Erfahrungen vieler Frauen beruht. Ausgezeichnet mit dem Dialogue-en-perspective-Preis der Berlinale 2013.
  
     DVD  € 19,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >

banner