NACHBARINNEN
Wer liebt, riskiert zu leiden, wer nicht liebt, leidet schon.

Regie: Franziska Meletzky
Schauspieler: Grazyna Szapolowska, Dagmar Manzel, Jörg Schüttauf

Die alleinstehende Paketfahrerin Dora (Dagmar Manzel) lebt zurückgezogen und meistert ihren Alltag mit trockenem Humor. Ihr ruhiges, geordnetes Leben gerät aus den Fugen, als sie ihre geheimnisvoll-faszinierende polnische Nachbarin Jola (Grazyna Szapolowska) verstecken muss. Jola ist überzeugt, im Affekt getötet zu haben. Widerwillig nimmt Dora sie bei sich auf – doch Jolas Faszination kann sie sich nicht entziehen.

Doras Vertrauen zu dieser direkten, impulsiven Frau wächst - gerade weil Jola genau die Fragen stellt, die sich sonst keiner zu fragen wagt. Plötzlich erfährt Dora, dass sich die Vorwürfe gegen Jola komplett zerschlagen haben. Doch anstatt Entwarnung zu geben, belügt Dora Jola sogar über den Stand der Polizeiermittlungen, um ihre polnische Nachbarin bei sich zu behalten.

"Ohne den Film hätte die Welt eine Menge versäumt, Franziska Meletzkys Film ist ein großes kleines Meisterwerk!"(L-MAG)

"Ein wunderbarer Debütfilm!"(Berliner Zeitung)

"Genau beobachtet, präzise inszeniert und hervorragend gespielt."(Saarbrücker Zeitung)


Extras: ausführliches Booklet, Deleted Scenes, Hintergrundinformationen zu Darstellern & Dreharbeiten, Regisseursbiografie, Slideshow mit Interview F. Meletzky & D. Manzel, Original-Kinotrailer, Vorschau   Jahr: 2004   FSK: o.A.   Land: Deutschland   Sprache: deutsche Originalfassung   Länge: 88 min   Sound: Dolby Digital   Formate: 16:9  

   DVD  € 16,90  
< zurück


banner